Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2018-02-01 00:35:02] #Newsid: 15059 | View: 27829

Untote Drachen in Elder Scrolls Online

ZeniMax Online Studios hat Einzelheiten zum ersten großen Update 2018 für The Elder Scrolls Online enthüllt. Die DLC-Spielerweiterung Dragon Bones mit zwei neuen Verliesen sowie Update 17 erscheinen im Februar.


Die DLC-Spielerweiterung Dragon Bones enthält zwei neue Verliese – Gipfel der Schuppenruferin und Krallenhort – von denen es jeweils eine normale und eine Veteranenversion geben wird. Im Veteranenmodus kann der letzte Anführer auf höchster Schwierigkeitsstufe angegangen werden. In diesen neuen Verliesen kämpfen Spieler gegen neue und wiederkehrende Gegner, wie zum Beispiel von einer Seuche befallene Oger, mächtige Zauberer und ihre untoten Erschaffungen und sogar gegen die wiederbelebten Knochen eines uralten Drachen. Als Belohnung erhalten Spieler neue Gegenstände und Maskensets, Sammlerstücke und Errungenschaften sowie die Maske der abtrünnigen Drachenpriesterin, die es schon für das Betreten eines der Verliese gibt. Die DLC-Spielerweiterung Dragon Bones wird für alle Mitglieder von ESO Plus kostenlos verfügbar sein und für alle anderen im Kronen-Shop zum Kauf zur Verfügung stehen.

Das für alle kostenlose Update 17 wird gleichzeitig mit Dragon Bones veröffentlicht und zahlreiche Ergänzungen und Verbesserungen enthalten: 
* Das Montursystem erlaubt es Spielern, das Aussehen ihrer Ausrüstung anzupassen, ganz ungeachtet dessen, welche Gegenstände sie tragen.
* Zwei neue Schlachtfelder: die Orkfeste Mor Khazgur und die Dwemerruine Tiefendom sind zwei neue Arenen für das Mehrspielergemetzel im 4-v-4-v-4-Modus (für das PvP auf den Schlachtfeldern wird ESO: Morrowind benötigt)
* Lagerplätze für Heime bieten Spielern die Möglichkeit, Gegenstände aus „Homestead“ sicher zu verwahren

Zusätzliche Gameplay-Funktionen:
* Der neue Ratgeber für Stufenaufstiege und Fähigkeitenwahl vereinfacht es Spielern, Entscheidungen zum Charakterfortschritt zu treffen und hält einige Belohnungen bereit. 
* Verbesserungen am Kampfsystem vereinfachen es, Fähigkeitensynergien zu erkennen und zu aktivieren.

Alle Einzelheiten zu Update 17 und „Dragon Bones“ finden Sie hier: http://www.elderscrollsonline.com/de/news/post/26281

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Untote Drachen in Elder Scrolls Online

ZeniMax Online Studios hat Einzelheiten zum ersten großen Update 2018 für The Elder Scrolls Online enthüllt. Die DLC-Spielerweiterung Dragon Bones mit zwei neuen Verliesen sowie Update 17 erscheinen im Februar.


Die DLC-Spielerweiterung Dragon Bones enthält zwei neue Verliese – Gipfel der Schuppenruferin und Krallenhort – von denen es jeweils eine normale und eine Veteranenversion geben wird. Im Veteranenmodus kann der letzte Anführer auf höchster Schwierigkeitsstufe angegangen werden. In diesen neuen Verliesen kämpfen Spieler gegen neue und wiederkehrende Gegner, wie zum Beispiel von einer Seuche befallene Oger, mächtige Zauberer und ihre untoten Erschaffungen und sogar gegen die wiederbelebten Knochen eines uralten Drachen. Als Belohnung erhalten Spieler neue Gegenstände und Maskensets, Sammlerstücke und Errungenschaften sowie die Maske der abtrünnigen Drachenpriesterin, die es schon für das Betreten eines der Verliese gibt. Die DLC-Spielerweiterung Dragon Bones wird für alle Mitglieder von ESO Plus kostenlos verfügbar sein und für alle anderen im Kronen-Shop zum Kauf zur Verfügung stehen.

Das für alle kostenlose Update 17 wird gleichzeitig mit Dragon Bones veröffentlicht und zahlreiche Ergänzungen und Verbesserungen enthalten: 
* Das Montursystem erlaubt es Spielern, das Aussehen ihrer Ausrüstung anzupassen, ganz ungeachtet dessen, welche Gegenstände sie tragen.
* Zwei neue Schlachtfelder: die Orkfeste Mor Khazgur und die Dwemerruine Tiefendom sind zwei neue Arenen für das Mehrspielergemetzel im 4-v-4-v-4-Modus (für das PvP auf den Schlachtfeldern wird ESO: Morrowind benötigt)
* Lagerplätze für Heime bieten Spielern die Möglichkeit, Gegenstände aus „Homestead“ sicher zu verwahren

Zusätzliche Gameplay-Funktionen:
* Der neue Ratgeber für Stufenaufstiege und Fähigkeitenwahl vereinfacht es Spielern, Entscheidungen zum Charakterfortschritt zu treffen und hält einige Belohnungen bereit. 
* Verbesserungen am Kampfsystem vereinfachen es, Fähigkeitensynergien zu erkennen und zu aktivieren.

Alle Einzelheiten zu Update 17 und „Dragon Bones“ finden Sie hier: http://www.elderscrollsonline.com/de/news/post/26281

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.