Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2005-06-04 15:05:58] #Newsid: 393 | View: 882

Adhoc-Meldung: JoWood schließt deutsche Tochter

Folgende Meldung flatterte zu uns:

Die an der Wiener Börse gelistete JoWooD Productions Software AG gibt die Schließung der Entwicklungstochter Massive Development GmbH, Mannheim - Deutschland, bekannt.

Diese Kapazitätenreduktion ist Bestandteil des angekündigten Maßnahmenkatalogs zur Kostensenkung und Produktoptimierung.

* Entsprechend der neuen Produktstrategie konzentriert sich JoWooD verstärkt auf Titel mit internationalem Vermarktungsformat und setzt daher Maßnahmen, das Produkt Line-Up in Zukunft zu straffen.

* Diese Studioschließung ermöglicht es JoWooD, im Entwicklungsbereich die Vergabe von neuen Produktkonzepten verstärkt nach betriebswirtschaftlichen, technischen und qualitativen Kriterien sowie auf Basis der Track Records der potentiellen Anbieter durchzuführen.

* Im Rahmen der Kostenmanagementstrategie werden dadurch zukünftig tendenziell verstärkt fixe Kosten durch disponierbare Kosten ersetzt.


Das von Massive entwickelte Spiel ist derzeit im Prozess der Konsolenabnahme und wird somit ohne Einschränkungen innerhalb der Kündigungsfrist fertig gestellt. Dieses Spiel wird von JoWooD wie geplant veröffentlicht.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Adhoc-Meldung: JoWood schließt deutsche Tochter

Folgende Meldung flatterte zu uns:
Die an der Wiener Börse gelistete JoWooD Productions Software AG gibt die Schließung der Entwicklungstochter Massive Development GmbH, Mannheim - Deutschland, bekannt.

Diese Kapazitätenreduktion ist Bestandteil des angekündigten Maßnahmenkatalogs zur Kostensenkung und Produktoptimierung.

* Entsprechend der neuen Produktstrategie konzentriert sich JoWooD verstärkt auf Titel mit internationalem Vermarktungsformat und setzt daher Maßnahmen, das Produkt Line-Up in Zukunft zu straffen.

* Diese Studioschließung ermöglicht es JoWooD, im Entwicklungsbereich die Vergabe von neuen Produktkonzepten verstärkt nach betriebswirtschaftlichen, technischen und qualitativen Kriterien sowie auf Basis der Track Records der potentiellen Anbieter durchzuführen.

* Im Rahmen der Kostenmanagementstrategie werden dadurch zukünftig tendenziell verstärkt fixe Kosten durch disponierbare Kosten ersetzt.


Das von Massive entwickelte Spiel ist derzeit im Prozess der Konsolenabnahme und wird somit ohne Einschränkungen innerhalb der Kündigungsfrist fertig gestellt. Dieses Spiel wird von JoWooD wie geplant veröffentlicht.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.