Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2021-03-09 05:35:01] #Newsid: 17045 | View: 3734

Remothered: Broken Porcelain: Patch Notes zum neuesten Update veröffentlicht

In die Survival-Horror-Fortsetzung wurden seit der Veröffentlichung eine Vielzahl an Verbesserungen implementiert. Indie-Publisher Modus Games, Director Chris Darril von Darril Arts und Entwickler Stormind Games haben ein umfangreiches Update angekündigt, das verschiedene Verbesserungen für das Survival-Horror-Spiel Remothered: Broken Porcelain enthält. Der Titel ist im Oktober 2020 auf PC via Steam und GOG, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One erschienen.


Die Updates zum Spiel enthalten allgemeine Optimierungen, Bug Fixes, Verbesserungen von Lichteffekten und Musik, bessere Animationen und mehr. Alle Neuigkeiten gibt es bei Modus Games.

Remothered: Broken Porcelain vertieft die unglaublich atmosphärische, spannende Reihe und gibt Spielern gleichzeitig neue Fähigkeiten an die Hand, um den schrecklichen Horror in Schach zu halten. Neue herstellbare Gegenstände und Mechaniken mit Stealth-Fokus sorgen für entscheidende Gelegenheiten zur Ablenkung und zum Entkommen von Feinden. Diese verschaffen Spielern wertvolle Sekunden beim Lösen von Rätseln, welche die fesselnde Geschichte voranzubringen, die verschiedenen Bewohner des Gasthauses Ashmann zu treffen und um ihr Überleben zu kämpfen.

Die kompletten Patch-Notes gibt es hier: https://modusgames.com/news/remothered-broken-porcelain-is-out-today-upcoming-patches-detailed/
Mehr zu Remothered: Broken Porcelain gibt es unter www.remothered.com.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Remothered: Broken Porcelain: Patch Notes zum neuesten Update veröffentlicht

In die Survival-Horror-Fortsetzung wurden seit der Veröffentlichung eine Vielzahl an Verbesserungen implementiert. Indie-Publisher Modus Games, Director Chris Darril von Darril Arts und Entwickler Stormind Games haben ein umfangreiches Update angekündigt, das verschiedene Verbesserungen für das Survival-Horror-Spiel Remothered: Broken Porcelain enthält. Der Titel ist im Oktober 2020 auf PC via Steam und GOG, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One erschienen.


Die Updates zum Spiel enthalten allgemeine Optimierungen, Bug Fixes, Verbesserungen von Lichteffekten und Musik, bessere Animationen und mehr. Alle Neuigkeiten gibt es bei Modus Games.

Remothered: Broken Porcelain vertieft die unglaublich atmosphärische, spannende Reihe und gibt Spielern gleichzeitig neue Fähigkeiten an die Hand, um den schrecklichen Horror in Schach zu halten. Neue herstellbare Gegenstände und Mechaniken mit Stealth-Fokus sorgen für entscheidende Gelegenheiten zur Ablenkung und zum Entkommen von Feinden. Diese verschaffen Spielern wertvolle Sekunden beim Lösen von Rätseln, welche die fesselnde Geschichte voranzubringen, die verschiedenen Bewohner des Gasthauses Ashmann zu treffen und um ihr Überleben zu kämpfen.

Die kompletten Patch-Notes gibt es hier: https://modusgames.com/news/remothered-broken-porcelain-is-out-today-upcoming-patches-detailed/
Mehr zu Remothered: Broken Porcelain gibt es unter www.remothered.com.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Hintergrundbild: www.alphacoders.com | Foto: Lincoln Harrison (2013). Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden Sie im Datenschutzbereich.