Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2020-11-04 09:35:01] #Newsid: 16887 | View: 4365

Neues 3D-Escape-Spiel von ThinkFun im Handel

Schaurigen Spielspaß bringt der Herbst. Pünktlich zu Halloween ist das neue „Escape the Room: Das verfluchte Puppenhaus“ von ThinkFun im Handel erhältlich: ein 3D-Erlebnis mit jeder Menge herausforderndem Denkspaß für Knobelfans ab 13 Jahren!


Die außergewöhnliche Aufmachung ermöglicht ein besonders intensives Eintauchen in die Geschichte des Spiels. Aus der Verpackung wird in Nullkommanichts ein dreistöckiges Puppenhaus, in dem die Spieler gefangen sind. Es gilt, versteckte Hinweise zu finden und knifflige Rätsel lösen, um dem verfluchten Puppenhaus zu entkommen.

Die Lösungen findet nur, wer sich die Räumlichkeit des Spiels zu Nutze macht und den Schein der mitgelieferten Taschenlampe auch in die hintersten Ecken des detailreichen Puppenhauses richtet. Innerhalb eines Zimmers ist die Reihenfolge der Rätsel nicht vorgegeben. So können die Spieler wie im richtigen Escape-Room an mehreren Aufgaben gleichzeitig tüfteln.

Ergänzt wird der Spielspaß durch eine Website mit unheimlicher Musik, Lösungshinweisen und einer Anleitung, wie das Haus mitsamt aller Figuren, Möbel und Accessoires wieder in der Schachtel verstaut werden kann.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Neues 3D-Escape-Spiel von ThinkFun im Handel

Schaurigen Spielspaß bringt der Herbst. Pünktlich zu Halloween ist das neue „Escape the Room: Das verfluchte Puppenhaus“ von ThinkFun im Handel erhältlich: ein 3D-Erlebnis mit jeder Menge herausforderndem Denkspaß für Knobelfans ab 13 Jahren!


Die außergewöhnliche Aufmachung ermöglicht ein besonders intensives Eintauchen in die Geschichte des Spiels. Aus der Verpackung wird in Nullkommanichts ein dreistöckiges Puppenhaus, in dem die Spieler gefangen sind. Es gilt, versteckte Hinweise zu finden und knifflige Rätsel lösen, um dem verfluchten Puppenhaus zu entkommen.

Die Lösungen findet nur, wer sich die Räumlichkeit des Spiels zu Nutze macht und den Schein der mitgelieferten Taschenlampe auch in die hintersten Ecken des detailreichen Puppenhauses richtet. Innerhalb eines Zimmers ist die Reihenfolge der Rätsel nicht vorgegeben. So können die Spieler wie im richtigen Escape-Room an mehreren Aufgaben gleichzeitig tüfteln.

Ergänzt wird der Spielspaß durch eine Website mit unheimlicher Musik, Lösungshinweisen und einer Anleitung, wie das Haus mitsamt aller Figuren, Möbel und Accessoires wieder in der Schachtel verstaut werden kann.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Hintergrundbild: www.alphacoders.com | Foto: Lincoln Harrison (2013). Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden Sie im Datenschutzbereich.