Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2019-09-10 18:35:01] #Newsid: 16081 | View: 7468

Der VR-First-Person-Shooter Arizona Sunshine bekommt mit dem The Damned DLC eine brandneue Story-Erweiterung

VR Publisher und Entwickler Vertigo Games und Entwicklerstudio Jaywalkers Interactive haben die brandneue Story-Erweiterung Arizona Sunshine - The Damned DLC zu ihrem erfolgreichen VR-Zombie-Shooter angekündigt. The Damned DLC ist die bisher umfangreichste Story-Mission in Arizona Sunshine und wird die Zombie-Apokalypse auf PlayStation VR, Oculus Rift, HTC Hive und Windows Mixed Reality bereichern. 

 


Fans des Franchise können in Arizona Sunshine - The Damned DLC eine neue Geschichte entdecken, in die Haut eines frischen Protagonisten schlüpfen und ein ikonisches Bauwerk voller Untoter erkunden, in dem sie ihre VR-Zombie-Überlebenskünste auf die Probe stellen müssen. Der The Damned DLC spielt vor den Ereignissen von Arizona Sunshine und dem Dead Man DLC und stellt ein Team von US-Spezialeinsatzkräften vor eine große Herausforderung: Sie müssen Generatoren in einem riesigen Staudamm reaktivieren, um die Atomraketen-Systeme des Militärs wieder zum Laufen zu bringen. Da es im Staudamm vor Untoten nur so wimmelt, ist die Aufgabe alles andere als leicht. 

Während das Team unterwegs ist, sorgen furchterregende Ereignisse dafür, dass die Truppe ganz auf sich selbst gestellt ist. Der Spieler muss sich auf den Weg über und in den Staudamm hinein machen und versuchen, die Apokalypse doch noch abzuwenden, mit nichts als der Stimme seines Kommandanten im Ohr. Die Beziehung des Protagonisten zu seinem Kommandanten lässt zu wünschen übrig, er wird von Höhenangst geplagt und hat außerdem einen gehörigen Respekt vor den fleischfressenden Untoten, die die Tiefen der dunklen, feuchten Struktur unsicher machen – er hatte definitiv schon bessere Tage…

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Der VR-First-Person-Shooter Arizona Sunshine bekommt mit dem The Damned DLC eine brandneue Story-Erweiterung

VR Publisher und Entwickler Vertigo Games und Entwicklerstudio Jaywalkers Interactive haben die brandneue Story-Erweiterung Arizona Sunshine - The Damned DLC zu ihrem erfolgreichen VR-Zombie-Shooter angekündigt. The Damned DLC ist die bisher umfangreichste Story-Mission in Arizona Sunshine und wird die Zombie-Apokalypse auf PlayStation VR, Oculus Rift, HTC Hive und Windows Mixed Reality bereichern. 

 

Fans des Franchise können in Arizona Sunshine - The Damned DLC eine neue Geschichte entdecken, in die Haut eines frischen Protagonisten schlüpfen und ein ikonisches Bauwerk voller Untoter erkunden, in dem sie ihre VR-Zombie-Überlebenskünste auf die Probe stellen müssen. Der The Damned DLC spielt vor den Ereignissen von Arizona Sunshine und dem Dead Man DLC und stellt ein Team von US-Spezialeinsatzkräften vor eine große Herausforderung: Sie müssen Generatoren in einem riesigen Staudamm reaktivieren, um die Atomraketen-Systeme des Militärs wieder zum Laufen zu bringen. Da es im Staudamm vor Untoten nur so wimmelt, ist die Aufgabe alles andere als leicht. 

Während das Team unterwegs ist, sorgen furchterregende Ereignisse dafür, dass die Truppe ganz auf sich selbst gestellt ist. Der Spieler muss sich auf den Weg über und in den Staudamm hinein machen und versuchen, die Apokalypse doch noch abzuwenden, mit nichts als der Stimme seines Kommandanten im Ohr. Die Beziehung des Protagonisten zu seinem Kommandanten lässt zu wünschen übrig, er wird von Höhenangst geplagt und hat außerdem einen gehörigen Respekt vor den fleischfressenden Untoten, die die Tiefen der dunklen, feuchten Struktur unsicher machen – er hatte definitiv schon bessere Tage…

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Hintergrundbild: www.alphacoders.com | Foto: Lincoln Harrison (2013). Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden Sie im Datenschutzbereich.