Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2017-08-25 22:35:01] #Newsid: 14741 | View: 6636

Museum für Zuhause

Neuauflage des Museumsbuchs der Technik Museen Sinsheim Speyer

Sinsheim. Die Geschichte der Museen begann im Spätjahr 1980 - heute sind die Technik Museen Sinsheim Speyer die größte private Sammlung Europas. Auf mehr als 200.000 m² Ausstellungsfläche bieten die Museen den Besuchern eine einzigartige Vielfalt der Technikgeschichte. Eben diese Vielfalt beschreibt das hauseigene Museumsbuch.


„Das große Museumsbuch“, gebunden mit Hardcover, ist ab sofort in der überarbeiteten und erweiterten 7. Auflage sowohl im Museums- und Onlineshop, beim Motorbuch Verlag als auch im Buchhandel für € 12,95 erhältlich. Seit der Erstauflage im Jahre 1999 wurden rund 500.000 Exemplare verkauft, somit ist es eines der erfolgreichsten technischen Bücher weltweit.

Auf knapp 470 Seiten, mit über 950 Bildern und ausführlichen Beschreibungen sind die schönsten Exponate des Technik Museum Sinsheim und des Technik Museum Speyer aufgeführt. Jedes abgebildete Ausstellungsstück ist durch technische Daten, Hintergrundinformationen und vereinzelt mit Transportberichten detailliert beschrieben. Neben den einzelnen Ausstellungsbereichen wie die faszinierende Oldtimer- und Motorradsammlung bilden die Überschall-Passagierflugzeuge Concorde F-BVFB und Tupolev Tu-144, die Raumfahrtausstellung APOLLO AND BEYOND mit dem Raumgleiter BURAN, die Boeing 747, die Antonov 22, das Unterseeboot U-9 sowie der Seenotkreuzer John T. Essberger die Highlights dieser Auflage. „Das große Museumbuch“ der Technik Museen Sinsheim Speyer ist durchgängig zweisprachig in Deutsch und Englisch verfasst. Mittels QR-Code können bei vielen Exponaten Videos aufgerufen werden, die das entsprechende Ausstellungsstück in Aktion zeigen.

Über die Technik Museen Sinsheim Speyer – Technik von Unterwasser bis ins Weltall

Die Technik Museen Sinsheim Speyer zeigen zusammen auf mehr als 200.000 m² über 6.000 Exponate aus allen Bereichen der Technikgeschichte in einer weltweit einzigartigen Vielfalt. Vom U-Boot bis zum Oldtimer, von der Concorde bis zum Space Shuttle BURAN ist alles vertreten. Neben den Dauer- und wechselnden Sonderausstellungen gibt es zahlreiche Fahrzeug- und Clubtreffen sowie Events.  An 365 Tagen im Jahr geöffnet, ziehen die Museen über eine Million Besucher im Jahr an. Eine besondere Sensation sind die beiden IMAX Großformat-Kinos. Während in Sinsheim das IMAX 3D Kino - „das schärfste Kino der Welt“ - exklusive Dokumentationen und die neuesten Hollywood Blockbuster präsentiert, werden im IMAX DOME Kino im Technik Museum Speyer die Filme auf eine gigantische Kuppel projiziert. Vom gemeinnützigen Auto-Technik-Museum e.V. getragen, gehören den Technik Museen Sinsheim Speyer weltweit rund 3.000 Mitglieder an. Die Finanzierung erfolgt ausschließlich durch die Eintrittsgelder, Spenden sowie Mitgliedsbeiträge der Vereinsmitglieder. Alle Überschüsse werden zur Erhaltung und zum Ausbau der Museen verwendet.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Museum für Zuhause

Neuauflage des Museumsbuchs der Technik Museen Sinsheim Speyer

Sinsheim. Die Geschichte der Museen begann im Spätjahr 1980 - heute sind die Technik Museen Sinsheim Speyer die größte private Sammlung Europas. Auf mehr als 200.000 m² Ausstellungsfläche bieten die Museen den Besuchern eine einzigartige Vielfalt der Technikgeschichte. Eben diese Vielfalt beschreibt das hauseigene Museumsbuch.


„Das große Museumsbuch“, gebunden mit Hardcover, ist ab sofort in der überarbeiteten und erweiterten 7. Auflage sowohl im Museums- und Onlineshop, beim Motorbuch Verlag als auch im Buchhandel für € 12,95 erhältlich. Seit der Erstauflage im Jahre 1999 wurden rund 500.000 Exemplare verkauft, somit ist es eines der erfolgreichsten technischen Bücher weltweit.

Auf knapp 470 Seiten, mit über 950 Bildern und ausführlichen Beschreibungen sind die schönsten Exponate des Technik Museum Sinsheim und des Technik Museum Speyer aufgeführt. Jedes abgebildete Ausstellungsstück ist durch technische Daten, Hintergrundinformationen und vereinzelt mit Transportberichten detailliert beschrieben. Neben den einzelnen Ausstellungsbereichen wie die faszinierende Oldtimer- und Motorradsammlung bilden die Überschall-Passagierflugzeuge Concorde F-BVFB und Tupolev Tu-144, die Raumfahrtausstellung APOLLO AND BEYOND mit dem Raumgleiter BURAN, die Boeing 747, die Antonov 22, das Unterseeboot U-9 sowie der Seenotkreuzer John T. Essberger die Highlights dieser Auflage. „Das große Museumbuch“ der Technik Museen Sinsheim Speyer ist durchgängig zweisprachig in Deutsch und Englisch verfasst. Mittels QR-Code können bei vielen Exponaten Videos aufgerufen werden, die das entsprechende Ausstellungsstück in Aktion zeigen.

Über die Technik Museen Sinsheim Speyer – Technik von Unterwasser bis ins Weltall

Die Technik Museen Sinsheim Speyer zeigen zusammen auf mehr als 200.000 m² über 6.000 Exponate aus allen Bereichen der Technikgeschichte in einer weltweit einzigartigen Vielfalt. Vom U-Boot bis zum Oldtimer, von der Concorde bis zum Space Shuttle BURAN ist alles vertreten. Neben den Dauer- und wechselnden Sonderausstellungen gibt es zahlreiche Fahrzeug- und Clubtreffen sowie Events.  An 365 Tagen im Jahr geöffnet, ziehen die Museen über eine Million Besucher im Jahr an. Eine besondere Sensation sind die beiden IMAX Großformat-Kinos. Während in Sinsheim das IMAX 3D Kino - „das schärfste Kino der Welt“ - exklusive Dokumentationen und die neuesten Hollywood Blockbuster präsentiert, werden im IMAX DOME Kino im Technik Museum Speyer die Filme auf eine gigantische Kuppel projiziert. Vom gemeinnützigen Auto-Technik-Museum e.V. getragen, gehören den Technik Museen Sinsheim Speyer weltweit rund 3.000 Mitglieder an. Die Finanzierung erfolgt ausschließlich durch die Eintrittsgelder, Spenden sowie Mitgliedsbeiträge der Vereinsmitglieder. Alle Überschüsse werden zur Erhaltung und zum Ausbau der Museen verwendet.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.