Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2017-06-12 23:35:01] #Newsid: 14579 | View: 9281

Pixel Worlds auf Steam verfügbar

Schließt Euch der Social Community an und erschafft Eure eigenen, handgemachten Welten in der Sandbox! Der finnische Developer Kukouri, kreative Kraft hinter dem Tiny Trooper Franchise, hat bekanntgeben, dass Pixel Worlds, das soziale Sandbox-Online-Multiplayer-Game im charmanten 2D-Pixel-Stil, ab sofort auf Steam für PC und Mac verfügbar ist. Pixel Worlds bringt Cross-Plattform-Spielbarkeit für PC, Mac und Mobilgeräte mit und gibt den Spielern eine Plattform und kreative Freiheit, neue Welten zu erschaffen und sie mit anderen zu teilen. Außerdem können Gegenstände gehandelt werden und der Chat mit anderen Spielern auf allen Plattformen fördert die starke Bindung der Community.


„Nachdem wir jetzt über eine Million Spieler auf Mobilgeräten haben, freuen wir uns sehr darauf, Pixel Worlds auf Steam mit Cross-Plattform-Funktionalität zu veröffentlichen. So können neue und bestehende Spieler das Spiel auf noch mehr Geräten genießen“, so Kim Soares, CEO von Kukouri. „Wir glauben fest daran, dass eine aktive Community der Schlüssel zu einer perfekten Multiplayer-Erfahrung ist und das kann nur erreicht werden, wenn man konstant mit den Spielern interagiert – sowohl durch Aktivitäten und Aktionen im Spiel, als auch durch eine starke Integration von Social Media.“

In Pixel Worlds werden die Spieler Teil des ständig wachsenden Pixeluniversums, indem sie ihre eigene Welten erschaffen – mit hunderten verschiedenen Bausteinen und Materialien. Durch das Pflanzen von Samen in verschiedensten Kombinationen können die Spieler fast 1.000 Gegenstände erschaffen – von Möbeln bis zu Kleidung. Und mit jedem Update alle paar Wochen kommen neue Gegenstände dazu. Die Wirtschaft im Spiel liegt voll in der Verwaltung der Spieler selbst. Das heißt, es gibt keine Fixpreise und keine Preisgrenzen. Handel geschieht in den Handelschannels im Spiel, die von den Spielern selbst zu Marktplätzen ausgebaut werden. Allen Spielern steht es frei, auch die Welten anderer Spieler zu betreten, eigene Jump’n’Run-Levels zu erschaffen, damit andere sie spielen können. Dazu gibt es immer wieder Live-Events, bei denen die Spieler besondere Gegenstände gewinnen können.
 
Die Social-Media-Integration ist fester Bestandteil der Spielerfahrung, die Kukouri in der Community von Pixel Worlds stetig fördert. Nicht nur dadurch, dass die Entwickler selbst jeden Tag spielen und dabei mit den Spielern interagieren, sondern auch durch wöchentliche Streams auf YouTube, Twitch und Mobcrush. Zusätzlich stellen sie besondere User- und Influencer-Videos vor und promoten sie als Teil des Influencer-Programms. Pixel Worlds hat einen eigenen YouTube-Kanal mit über einer Million Views und der offizielle Instagram-Account des Spiels wächst wöchentlich um 20% - entgegen entgegen des sonst üblichen Wachstums auf Instagram von 6-8%.
 
Folgt Pixel Worlds auf Instagram
Liked Pixel Worlds auf Facebook
Folgt Pixel Worlds auf Twitter
Tretet den Pixel Worlds Forums bei
 
Pixel Worlds auf Steam (PC/Mac): https://goo.gl/smv5oC
Download von Pixel Worlds für iOS: https://goo.gl/mcR0mn
Download von Pixel Worlds auf Android: https://goo.gl/U8Q5u0

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Pixel Worlds auf Steam verfügbar

Schließt Euch der Social Community an und erschafft Eure eigenen, handgemachten Welten in der Sandbox! Der finnische Developer Kukouri, kreative Kraft hinter dem Tiny Trooper Franchise, hat bekanntgeben, dass Pixel Worlds, das soziale Sandbox-Online-Multiplayer-Game im charmanten 2D-Pixel-Stil, ab sofort auf Steam für PC und Mac verfügbar ist. Pixel Worlds bringt Cross-Plattform-Spielbarkeit für PC, Mac und Mobilgeräte mit und gibt den Spielern eine Plattform und kreative Freiheit, neue Welten zu erschaffen und sie mit anderen zu teilen. Außerdem können Gegenstände gehandelt werden und der Chat mit anderen Spielern auf allen Plattformen fördert die starke Bindung der Community.


„Nachdem wir jetzt über eine Million Spieler auf Mobilgeräten haben, freuen wir uns sehr darauf, Pixel Worlds auf Steam mit Cross-Plattform-Funktionalität zu veröffentlichen. So können neue und bestehende Spieler das Spiel auf noch mehr Geräten genießen“, so Kim Soares, CEO von Kukouri. „Wir glauben fest daran, dass eine aktive Community der Schlüssel zu einer perfekten Multiplayer-Erfahrung ist und das kann nur erreicht werden, wenn man konstant mit den Spielern interagiert – sowohl durch Aktivitäten und Aktionen im Spiel, als auch durch eine starke Integration von Social Media.“

In Pixel Worlds werden die Spieler Teil des ständig wachsenden Pixeluniversums, indem sie ihre eigene Welten erschaffen – mit hunderten verschiedenen Bausteinen und Materialien. Durch das Pflanzen von Samen in verschiedensten Kombinationen können die Spieler fast 1.000 Gegenstände erschaffen – von Möbeln bis zu Kleidung. Und mit jedem Update alle paar Wochen kommen neue Gegenstände dazu. Die Wirtschaft im Spiel liegt voll in der Verwaltung der Spieler selbst. Das heißt, es gibt keine Fixpreise und keine Preisgrenzen. Handel geschieht in den Handelschannels im Spiel, die von den Spielern selbst zu Marktplätzen ausgebaut werden. Allen Spielern steht es frei, auch die Welten anderer Spieler zu betreten, eigene Jump’n’Run-Levels zu erschaffen, damit andere sie spielen können. Dazu gibt es immer wieder Live-Events, bei denen die Spieler besondere Gegenstände gewinnen können.
 
Die Social-Media-Integration ist fester Bestandteil der Spielerfahrung, die Kukouri in der Community von Pixel Worlds stetig fördert. Nicht nur dadurch, dass die Entwickler selbst jeden Tag spielen und dabei mit den Spielern interagieren, sondern auch durch wöchentliche Streams auf YouTube, Twitch und Mobcrush. Zusätzlich stellen sie besondere User- und Influencer-Videos vor und promoten sie als Teil des Influencer-Programms. Pixel Worlds hat einen eigenen YouTube-Kanal mit über einer Million Views und der offizielle Instagram-Account des Spiels wächst wöchentlich um 20% - entgegen entgegen des sonst üblichen Wachstums auf Instagram von 6-8%.
 
Folgt Pixel Worlds auf Instagram
Liked Pixel Worlds auf Facebook
Folgt Pixel Worlds auf Twitter
Tretet den Pixel Worlds Forums bei
 
Pixel Worlds auf Steam (PC/Mac): https://goo.gl/smv5oC
Download von Pixel Worlds für iOS: https://goo.gl/mcR0mn
Download von Pixel Worlds auf Android: https://goo.gl/U8Q5u0

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.