Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News - Top

[2018-04-20 14:35:02] #Newsid: 15216 | View: 4584

Cutting Edge fügt The Surge neue Rüstungen und Waffen hinzu

Focus Home Interactive und Entwickler Deck13 veröffentlichen die kostenlose Erweiterung Cutting Edge für das dystopische Action-RPG The Surge. Die fortschrittlichsten Prototypen von CREO stehen damit ab sofort allen Spielern auf PlayStation 4, Xbox One und PC zur Verfügung.


Cutting Edge erweitert The Surge um je drei neue Rüstungen und Waffen, die das Überleben der Spieler in dem düsteren Industriekomplex der CREO Corporation sicherstellen werden.

· Der ANGEL-Kampfanzug wurde ursprünglich für das lebensfeindliche Vakuum des Weltraums konzipiert. Er trotzt den unwirtlichsten Bedingungen, die der Mensch kennt und zeichnet sich durch hohe Angriffsgeschwindigkeiten, bessere Energiegewinnung und einen erhöhten Schaden mit den sogenannten CODENAME-Waffen aus.

· Ursprünglich sollten Armeeveteranen mit Hilfe des ASCLEPIUS ein neues Leben beginnen können, doch nun werden die regenerativen Kräfte für einen entscheidenden Vorteil im Kampf sorgen.

· Der NANO WARD genannte Exosuit setzt alles auf den Schutz seines Trägers und verleiht einem erfolgreichen Block eine explosive Überraschung – wenn das Timing stimmt.

Für die Offensive bietet Cutting Edge neue Prototypen aus der Forschungsabteilung von CREO. Die Waffen aus dem Blue-Sky-Project hätten vermutlich nie das Licht der Welt erblicken dürfen – und wurden garantiert nicht auf ihre Sicherheit geprüft.

· Das Experiment 44H, auch Dark Star genannt, hätte niemals in Produktion gehen können, da sein verrückter Erfinder das gesamte Projekt sabotierte, unmittelbar nachdem der Prototyp fertig gestellt worden war. Diese Waffe erzeugt ein einzigartiges Eindämmungsfeld, dassVerwüstung über die Gegner bringen wird.

· Der Engelhart ist eine Boost-Waffe, die jederzeit eine ungeheure Hitze erzeugen kann. Jedoch ist er für seinen Anwender so gefährlich wie für die Gegner.

· Unter dem Codenamen Last Aid kam das chirurgische Werkzeug BioN J-1 zu zweifelhaftem Ruhm. Ursprünglich für den medizinischen Gebrauch konzipiert, wurde es von einem wahnsinnigen Doktor als verheerende Waffe zweckentfremdet.

Sobald die kostenlose Erweiterung Cutting Edge heruntergeladen und installiert wurde, finden Spieler in The Surge sechs neue Gegner, die sich in den Bereichen Abandoned Production, Executive Forum und Nucleus aufhalten. Sie sind der Schlüssel zu den neuen Gegenständen. The Surge ist für PlayStation 4, PlayStation 4 Pro, Xbox One sowie PC erhältlich.

[zum Seitenanfang retour]

[2018-04-20 01:35:01] #Newsid: 15215 | View: 12004

Finally! The Story Continues in Secret World Legends

Dawn of the Morninglight is a free story expansion for Funcom’s shared-world RPG Secret World Legends, unleashing the next chapter in its epic modern-day story. Grab your passport, book your flights, and buckle up: you’re going to South Africa! Funcom is thrilled to announce that Dawn of the Morninglight, the first expansion update for Funcom’s shared-world RPG Secret World Legends, is now available. And the best part? It’s fully free to play. Gamers can download the base game with the new story expansion now and play for free.


Dawn of the Morninglight adds another region to the already impressive roster of real-world locations in Secret World Legends. In addition to visiting New England, Egypt, Transylvania, and Tokyo, players can now jump on a plane and head to South Africa where the Morninglight, a cult that prides itself as being the “fastest growing spiritual movement in history”, has set up shop. Your job? Infiltrate them, rise within their ranks, and uncover the cult’s sinister truth.This free story expansion presents the continuation of Secret World Legend’s story set after the events of Kaidan and players’ recent ascent through the Orochi Tower. Those who have completed the Tokyo storyline will finally see their story continue.

“We’ve been saying ‘to be continued’ for quite some time now,” says Producer Josh Mills. “Finally, here it is, this is where it continues. We have introduced hours of new and fully voice-acted missions, new characters, new cutscenes, new monsters, and of course tons of new loot to discover. Secret World Legends has always been about digging into local folklore and urban legends, from the vampires of Transylvania to the Lovecraftian horrors of New England, and this time we have had the opportunity to take inspiration from the rich folklore of South Africa. Players have a lot to look forward to!”

Secret World Legends was released on June 26th and went on to exceed Funcom’s expectations for the title, breathing new life into the Secret World universe. Set within a dark and mature story universe, Secret World Legends plunges players into a sweeping adventure into the supernatural underbelly of myths and legends that exists in the shadows of our own realm. Travel the globe in pursuit of mysterious forces threatening the world, using your wits and abilities to solve complex investigations and uncover the truth.

Funcom also announced last year that Johnny Depp’s production company Infinitum Nihil have acquired the rights to produce a TV show based on The Secret World. Secret World Legends is available on www.secretworldlegends.com and Steam.

[zum Seitenanfang retour]

[2018-04-19 12:35:06] #Newsid: 15214 | View: 16555

Geronimo! Rogue Aces für Nintendo Switch, PlayStation 4 und PS Vita erhältlich

Der mehrfach ausgezeichnete Publisher Curve Digital gibt mit Infinite State Games zusammen bekannt, dass Rogue Aces, das 2D-Luftkampf-Arcade-Rogue-lite für Nintendo Switch, PlayStation 4 und PS Vita verfügbar ist. Die Spieler müssen flankieren, Überschläge machen und in Luftschlachten in einer Reihe 2D-WW2-Umgebungen überleben, die prozedural generiert werden und in diesen Szenarien die feindlichen Kräfte besiegen.


Spieler sehen sich einer Vielzahl Herausforderungen in den über 100 frenetischen Szenarien gegenüber. Die Aufgaben der Missionen umfassen die Befreiung von Kriegsgefangenen, das Aufhalten feindlicher Fallschirmspringer und das Beschützen von Gebäuden gegen feindliche Bomber. Das ausgefeilte Arcade-Bewertungssystem animiert dazu, sich immer wieder an die Herausforderungen zu machen, während Barons, die widerstandsfähigsten Feindflugzeuge, den Spielern das Leben schwer machen. Rogue Aces hat verschiedene Spielmodi zu bieten: Zusätzlich zur Kampagne können die Spieler sechs weitere Modi freischalten, unter anderem Veteran Campaign, Bomber Defence und Rogue Ace Mode, mit zusätzlicher Unterstützung von PlayStation Online Bestenlisten.

„Wir haben Rogue Aces in unserer eigenen Engine erschaffen, um sicherzustellen, dass die 2D-Flugaction so elegant, perfekt reagierend und spaßig wird, wie es nur möglich ist“, so Mike Daw, Creative Director bei Infinite State Games. „Wir wollen die Essenz dessen wiederbeleben, was diese Arcadegames der alten Zeit so genial gemacht hat und haben dem Ganzen danach einen respektlosen neuen Anstrich und eine andere Persönlichkeit gegeben!“

„Charlie und Mike haben fantastische Arbeit mit Rogue Aces abgeliefert“, kommentiert Jason Perkins, Managing Director von Curve Digital. „Die 2D-Action ist knackig und manchmal richtig hektisch und spielt sich sowohl auf Heimkonsolen als auch unterwegs perfekt.“

Rogue Aces stellt die Spieler vor die Aufgabe, den Verlauf des Krieges zu verändern, indem sie die Hoheit in der Luft, auf See und zu Land erkämpfen – und das Ganze in über 100 ständig schwerer werdenen, prozedural generierten Missionen. Einer der Analogsticks wird dazu genutzt, die Richtung des Flugzeugs zu steuern, während der andere Stick den Schub kontrolliert. Das Kampfgeschehen ist hektisch, aber trotzdem graziös und lädt dazu ein, gewagte Manöver zu versuchen. Jedes Flugzeug hat nur eine begrenzte Treibstoffmenge an Bord, um feindliche Basen einzunehmen und feindliche Kräfte zu besiegen. Es gilt also, strategisch zu planen und Betankungen und Reparaturen sind Pflicht beim Durchspielen der farbenfrohen Levels im Stil der 1940er.

[zum Seitenanfang retour]



[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.